top of page

Heartwell
Fever

Sturmgraues Verlangen

2.png

Erscheinung: 26. Juni 2024
 

Leseprobe
Download (1).png
Pressematerial_Logo_4C.jpg
Unbenannt111.png
Unbenannt111.png

Eine verlorene Wette. Zwei charismatische Brüder.

Und eine einzige große Lüge.

Nelly Silver verbringt ihre Winterferien auf einem alten Anwesen und fühlt sich wie in einem Märchen – wäre da nicht der wahre Grund für ihr Beiwohnen bei der jährlichen Heartwell-Familienzusammenkunft. Und wäre da nicht der charmante Bruder ihrer Begleitung, der ihr mit seinen sturmgrauen Augen den Verstand raubt.

Nelly stürzt in einen tiefen Zwiespalt ihrer verbotenen Gefühle und einen noch tieferen Abgrund, als sie ihren Märchentraum am Ende des Urlaubs aufgeben muss. Aber der Highschoolabschluss klopft an die Tür, das College wartet. Doch kaum hat sie ihren Alltag wieder, steht ein gewisser Heartwell-Bruder vor ihr, der auch noch gegenüber wohnen soll.

Tropes: Strangers-To-Lovers

Ronja 1 ohne schnitt.png

Eisblaue Sehnsucht

2.png

Erscheinung: 16. Oktober 2024
 

Leseprobe
Download (1).png
Pressematerial_Logo_4C.jpg
Unbenannt111.png
Unbenannt111.png

Ein Theaterstück. Ein unwiderstehlicher Spielpartner. Der beste Freund. Und eine verflucht schwere Entscheidung.

Sich zu verlieben plant man nicht. Genauso wenig, wie seinen besten Freund zu küssen. Aber beides passiert Hailey vollkommen unerwartet und mit höllischem Tiefgang.
Das erste Jahr an der Uni beginnt, und die Theaterstudentin findet sich plötzlich in einer Aufführung wieder, Seite an Seite mit ihrem charismatischen Spielpartner, der sie schnell davon ablenkt, dass sie eigentlich all diese verwirrenden Gefühle für ihren besten Freund sortieren wollte.
Zu allem Überfluss wird ihr Herz von einem der beiden gebrochen, nur damit der andere es wieder zusammensetzen kann. Am Ende steht Hailey vor der schwersten Entscheidung ihres Lebens zwischen einer beflügelten und einer alles verzehrenden Liebe. Egal, wie sie sich entscheidet, wird mindestens ein Herz in tausend Scherben zerspringen.

Tropes: Friends-To-Lovers

Ronja 2 ohne schnitt.png
Auorenfoto.jpg

Die Autorin

Ronja Madeleine richtete ihre Wünsche schon seit Kindertagen nach den Vorstellungen aus, die ihr ihre Bücher vermittelten. Ihr Vater sagte stets, sie würde »Bücher verschlingen«, weil sie schon immer viel gelesen und auch früh mit dem Schreiben begonnen hatte. Mit dreizehn Jahren formte sich die erste Buchidee in ihrem Kopf. Jetzt, Jahre später, stehen mehr als siebzehn Buchideen auf ihrer Liste, und das Schreiben ist zu ihrer großen Leidenschaft geworden.

bottom of page