top of page

schleier der welten

Tropes: Forbidden Love

Ewigliche Illusion

2.png
1.png

Ein verfluchtes Mayakönigreich. Bluterben, die nach eigenen Regeln spielen. Eine Weissagung, die den Tod bedeutet. Und eine junge Frau, die alles verändern könnte.


Die zwanzigjährige Lucy arbeitet in London als unterstützende Lehrkraft am College des Sonnenvolkes - eines der drei mächtigen Völker der unsterblichen Maya, die im Verborgenen mit Illusionen die Schicksale der Menschen leiten. In Lucy fließt lediglich ein kleiner Anteil Mayablut und dennoch besitzt sie mehr Magie, als sie haben dürfte und preisgibt. Nachdem ihr Geheimnis bei einem verheerenden Vorfall ans Licht kommt, bringt es sie in ungeahnte Schwierigkeiten. Die Völker glauben in Lucy einen längst verdrängten Schatten der Vergangenheit wiederzuerkennen, der einst einen grauenhaften Fluch über das Königreich brachte. Um diese unheilvolle Bestimmung abzuwenden, legt man ihr Schicksal in die Hände eines der drei durchtriebenen Bluterben. Inmitten verworrener Halluzinationen, gnadenloser Machtspiele, Lügen und Verrat lernt Lucy schnell: In einem Königreich der Illusionen muss man selbst zur größten Täuschung werden, um zu überleben.

Download (1).png
Pressematerial_Logo_4C.jpg
Unbenannt111.png
Unbenannt111.png
schleier1_mu.png

Brennendes Ascheherz

2.png
1.png

17. April 2024
 

Leseprobe
Download (1).png
Pressematerial_Logo_4C.jpg
Unbenannt111.png
Unbenannt111.png

Ein magisches Gefängnis des Grauens.
Eine Stadt der Toten.
Verräter, die sich aus den Schatten erheben.
Und eine Liebe, die gegen das Schicksal kämpft.


Lucys Bestimmung könnte herausfordernder nicht sein: Sie soll die Ur-Maya stürzen, um die Schleier der Welten gnädig zu stimmen. Nur dann wird die Magie in die Welt der Maya zurückkehren und die Flüche werden von den Königstädten weichen.
Unsicher, wem sie in diesem Kampf tatsächlich vertrauen kann, fällt es ihr schwer, neue Bündnisse zu schließen. Zudem scheint ihr die Ur-Maya Estella stets einen Schritt voraus zu sein. Weitere dunkle Geheimnisse kommen ans Licht, die Lucy vor schier unmögliche Herausforderungen stellen. Vor allem, als sie erfährt, was es mit den Unruhen unter dem Totenberg und der fremdartigen Magie im Gefängnis Tranváraz auf sich hat. Und inmitten dieser katastrophalen Enthüllungen begeht ausgerechnet ihre große Liebe einen folgenschweren Fehler, der sie mehr kosten könnte als ihr Herz.

schleier2_mu.png

Verlorene Unendlichkeit

2.png
1.png

07. August 2024
 

Leseprobe
Download (1).png
Unbenannt111.png
Pressematerial_Logo_4C.jpg
Unbenannt111.png

Eine Fehde, älter als die Zeit.

Ur-Maya, in einem Kampf um Leben und Tod.

Ein Feind, der alles aus der unendlichen Dunkelheit beobachtet.

Und eine Auserwählte, die versucht, die Prophezeiung zu erfüllen.

Nach dem verheerenden Kampf im Totenpalast ist die Ur-Maya Estella mit Lucys Mutter wie vom Erdboden verschluckt. Lucy will nach ihr und ihrer ebenso verschollenen Liebe suchen, doch der Bluterbe des Totenvolkes zwingt sie, sich der unheilvollen Dunkelheit hinter den Schleiern zu stellen. Da Lucy nicht weiß, wie sie ihn von seinem Wahnsinn abhalten soll, vertraut sie auf die Flüche der Königsstädte. Aber die haben ihre eigenen Pläne. Und Lucy wird immer klarer: Ihr Schicksal scheint nur ein weiterer Zug in einem Spiel des ewigen Kampfes zwischen uralten Mächten zu sein, fernab jeder Zeit. Und doch wird Lucy über Rettung oder Untergang entscheiden.

schleier3.png
UNADJUSTEDNONRAW_thumb_5e1c.jpg

Die Autorin

ELLA C. SCHENK packte vor wenigen Jahren die Leidenschaft zum Schreiben. Außerdem schlägt ihr Herz für Kräuterkunde. Ausgleich findet Ella, neben dem Schreiben, in der Natur.
Mit ihren Leser*innen tauscht sie sich gern auf Instagram (@ella.sche.author) aus.

bottom of page